Altersfreigabe

14. November 2013 · 08:00
von Jan

Neulich sagte meine vierjährige Tochter zu mir, sie wollte Folge 3 unseres Hörspiels nicht hören, weil sie ein bißchen Angst hat. Ich weiß nicht, ob es an der Musik liegt, das wäre dann ja noch in Ordnung, oder an etwas anderem. Wenn es an der Handlung oder der sonstigen Präsentation lag, müssen wir wohl über ein Mindestalter der Konsumenten nachdenken. Eigentlich hat Olli ja schon durch seine Synonyme für Kraftwörter die Dialoge im Vorwege entschärft, aber wenn’s die Kleinen trotzdem gruselt, ist das ja auch nicht so schön. Vielleicht hat George Lucas aus den gleichen Gründen niedliche Sachen in Star Wars integriert. Sowas machen wir aber nicht. Eigentlich ist die Handlung was für Erwachsene, da darf es auch gerne etwas düster sein.

  1. Ich habe immer eine Altersempfehlung „ab 12“ geschätzt. War nicht so konzipiert (ich hatte da überhaupt keinen Plan), ist aber rausgekommen, finde ich.

    OJ, 14. November 2013 (Permalink)

Kommentar hinterlassen