Immer noch nix zu hören?

3. Juni 2011 · 23:42
von Jan

Ja, das ist fast richtig. Aber das wird nicht mehr lange so bleiben, zumindest eine Teaser-Szene sollte doch drin sein, denn: die erste Folge nähert sich dem Beta-Status. Was ist daran jetzt Beta? Naja, probehören für Beteiligte, die dann ihren Senf dazu abgeben, was denn so richtig schlecht ist und das Gute einfach als gegeben hinnehmen, wie überall eben, wo es Betas gibt.

Das Gefühl, den Zug in die Gleise gesetzt zu haben, motiviert schon ganz schön, gebe ich zu, allerdings werde ich die Nachtschichten der letzten Wochen demnächst erstmal  zurückfahren, um wieder zu körperlichen Kräften zu kommen. Jetzt, da ich weiß, daß mein Werkzeug den richtigen Schliff hat, und wie ich die Szenen konzeptvoll abarbeiten kann, ist ein großes Stück Orientierungslosigkeit weggeschmolzen, so daß die Überwindung, wieder dran zu arbeiten, nicht mehr so groß ist.

Für einen Rückblick auf die Anfänge der Arbeiten an diesem Hörspiel ist es definitv noch früh, denn es ist ja noch nicht fertig, und wir haben die Abschlußparty auch noch nicht gefeiert. Ich kann nur sagen, daß ich eine ganze Menge Dinge gelernt habe, die absolut total nix mit Hörspielbearbeitung zu tun haben, zumindest für mein Verständnis. Es ist gut für mich, die Werkzeuge, deren Anfertigung mich so viel Mühe gekostet hat, jetzt endlich mal für den eigentlichen Zweck einsetzen zu können, ohne ständig über fehlende Features nachdenken zu müssen.

Kategorie: Allgemeines
Schlagwörter:  ·